Wie können wir helfen?

Wie funktioniert der Community-Beitrag?

Sie sind hier:
<Zurück

Eine ausführliche Erläuterung des Clubshop Community Contribution-Konzepts finden Sie hier: https://clubshop.com/CommunityContribution.aspx

Wenn Sie Partner sind, lesen Sie bitte die oben verlinkte Seite sorgfältig durch.

In all Ihren Provisionsabrechnungen finden Sie die in diesem Beispiel unten angegebene Tabelle, damit Sie den ganzen Monat über überwachen können, welches GPS-Minimum Sie benötigen, um Ihrem Unternehmen den besten Support zu bieten.

Wir empfehlen Ihnen, diese Tabelle ständig zu überwachen, damit Sie sogar vor dem Erneuerungstag ein Upgrade Ihres GPS-Typs durchführen können, um die normale Erneuerung und möglicherweise einige Tage später auch den Community-Beitrag zur Optimierung Ihres Einkommens zu vermeiden.

Beispielsweise:

Angenommen, Sie haben ein GPS Basic mit dem Erneuerungstag am 29. des Monats.

Am 29. sehen Sie, dass Ihr Einkommen für diesen Monat bereits 52 US-Dollar beträgt. Wie du überprüft hast in dieser TabelleSie wissen, dass Sie mindestens ein Basic Plus benötigen, um Ihr aktuelles monatliches Einkommen zu optimieren und die von Ihrem Team benötigte Mindestunterstützung anzubieten.

Anstatt dasselbe GPS Basic zu erneuern, können Sie auch direkt auf GPS Basic Plus aktualisieren.

Am letzten Tag des Monats erkennt das System den richtigen GPS-Typ und zieht Ihre Beitragsgebühr nicht von Ihren Provisionen ab, selbst wenn Sie das entsprechende Kontrollkästchen markiert haben.

Wenn Sie das Kontrollkästchen für die automatische Verlängerung aktiviert haben, zieht das System Ihre zu zahlenden Provisionen natürlich für den Betrag ab, den Sie für die Erneuerung Ihres GPS am nächsten Erneuerungstag benötigen.

Beispiel einer Optimierungstabelle

Wie man diese Tabelle liest

Im obigen Beispiel sehen wir, dass dieser Partner bereits über ein GPS Pro Plus verfügt.

Sein Einkommen ist also bereits optimiert, da er sogar mehr als das GPS hat, das für die Einkommensschwelle benötigt wird, in der er sich gerade befindet. "Seite". Tatsächlich liegt er mit 147.62 USD im Einkommensbereich „Seite“.

Da er derzeit im Einkommensbereich „Seite“ liegt, würde sogar ein Basic Plus ausreichen. Übrigens, er hat ein noch höheres GPS, das GPS Pro Plus.

Daher ist derzeit keine weitere Optimierung erforderlich, und die beiden letzten Spalten auf der rechten Seite der Tabelle können ignoriert werden.

Checkboxen

Im obigen Beispiel sehen Sie, dass der Partner beide Kontrollkästchen markiert hat.

  1. Das erste Kontrollkästchen Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Ihr GPS automatisch erneuert wird, indem Sie Ihren Beitrag von Ihren Provisionen abziehen. Damit es funktioniert, müssen natürlich genügend Provisionen verfügbar sein. Aus diesem Grund wird der benötigte Betrag normalerweise am letzten Tag des Vormonats zurückgestellt, wenn es wahrscheinlicher ist, dass Sie über genügend Provisionen verfügen, um ihn zu bezahlen. Wenn Sie nicht genügend Provisionen zur Verfügung haben, müssen Sie diese wie gewohnt manuell erneuern.
  2. Das zweite Kontrollkästchen Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass Ihr GPS immer optimiert ist, abhängig von der Größe Ihrer Organisation und dem damit erzielten Einkommen. In diesem Fall, am letzten Tag des Monats, zieht das System automatisch den entsprechenden Community-Beitrag von Ihren Provisionen ab und verlängert Ihren GPS-Erneuerungstag bis zum letzten Tag des folgenden Monats.
Inhaltsverzeichnis